Krzel Farbe

5

engagierte Schulen

2

verschiedene Produkte

123

aktive Schüler

Grußwort 

Albert Klein-Reinhardt, Referent für Europäische und Internationale Jugendpolitik im BMFSFJInternationale und europäische Jugendarbeit bieten eben Lern- und Erfahrungsräume zur Begegnung und zum Austausch junger Menschen aus verschiedenen Ländern. Gegenseitiges Verständnis, Toleranz und Offenheit werden ebenso gefördert, wie interkulturelles Lernen, Verantwortungsübernahme und bürgerschaftliches Engagement. Daher gilt es, möglichst vielen Jugendlichen Erfahrungen grenzüberschreitender Mobilität zu ermöglichen.

Albert Klein-Reinhardt, Referent für Europäische und Internationale Jugendpolitik im BMFSFJ

Eindrücke vom Barista-Workshop mit der Schülerfirma Artis Feira 

Geschildert von Massimo von der Schülerfirma Artis Feria der Johannes Schule

Eines schönen Dienstags im Januar kam Oliver von den Flying Roasters zu uns in die Schule. Flying Roasters ist eine Rösterei in Berlin. Über sie bekommen wir unseren Peruanischen Kaffee für unsere Schülerfirma. Dieser wird von Flying Roasters importiert und hier in Berlin geröstet. 

Oliver erzählte uns einiges über Kaffee, z.B. dass normaler Kaffee gröber gemahlen wird als Espresso. Er erklärte warum das so ist und womit das zusammenhängt. Anschließend probierten wir an unserer Kaffeemaschine den perfekten Mahlgrad zu ermitteln. Er demonstrierte uns auch, wie Espresso eine schöne Crema bekommt und wie man eine schöne Milchschaum Konsistenz bei Latte Macchiato hinbekommt. Im zweiten Teil, eine Woche später, wurde alles nochmal wiederholt und ausprobiert.

Unsere Partnerschulen